Suche
  • Inga Persson

Zwetschgenstreusel

Aktualisiert: Sept 23

So gut, die Kombination aus Zwetschgen, Streuseln und Zimt. Und dabei auch noch risikofrei herzustellen.

Zutaten für den Teig (für zwei 30 cm Formen)

230 gr Quark

500 gr Mehl

200 gr Zucker

50 ml Öl

50 ml Milch

1 TL Backpulver

Prise Salz


Für den Belag

2 kg entsteinte Zwetschgen

4 El Zwetschgenmarmelade


Für die Streusel

300 gr Mehl

50 gr gehobelte Mandeln

200 gr kalte Butter

Zimt

Salz


Und so geht´s:

Sämtliche Zutaten für den Teig verrühren, in zwei gefettete 30 cm Form geben, 10 Minuten bei 160 Grad backen.


In der Zwischenzeit sämtliche Zutaten für die Streusel verrühren. Die Zwetschgen mit der Marmelade verrühren auf den vorgebackenen Boden geben, die Streusel darauf verteilen.


Bei 170 Grad 40 Minuten goldbraun backen, auskühlen lassen.






18 Ansichten

© 2023 Salz & Pfeffer. Erstellt mit Wix.com