Suche
  • Inga Persson

Veganer Milchreis mit Tonkabohne

So einfach und lecker, vorausgesetzt, ihr vergesst das Rühren nicht!

Zutaten für 4 Portionen

250 gr Bio Milchreis

2 Dose (400 ml) Bio Kokosmilch

2 Packungen Vanillezucker

1 Tonka Bohne

1 Glas Apfel-Mango-Mus

1 kleine reife Mango


Und so geht´s:

Den Inhalt der zwei Dosen in eine Messbecher geben, Klümpchen verrühren, auf einen Liter mit Wasser aufgießen. In einem ausreichen großen Topf aufkochen (Achtung, kocht leicht über!), Hitze reduzieren, den Milchreis dazugeben und rühren. Rühren! Sonst klebt der Milchreis fest! Ca 20 Minuten köcheln, bis der Reis die Flüssigkeit aufgenommen hat und gar ist. Vanillezucker und etwas Abrieb von der Tonkabohne dazugeben. In Gläschen füllen, zwei Löffel Mus dazu. Mit Mangoscheiben garnieren.

Mir schmeckt der Milchreis lauwarm am besten.

22 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen