Suche
  • Inga Persson

Kleine Mango-Frischkäse-Torte

Offensichtlich hab ich Fernweh - kleine Mango-Frischkäse-Torte mit ganz viel Mango-Puree und Granatapfelkernen


Das braucht ihr:

Für den Teig

375 gr Mehl

200 gr Zucker

3 TL Backpulver

Prise Salz


rund 500 gr Mango-Puree (gefrorene Mangos oder welche aus der Dose pürieren)

2 Eier

150 ml Milch

125 ml Sonnenblumen- oder Rapsöl

Vanilleextrakt


Für die Füllung

400 gr Frischkäse

200 gr Puderzucker

3 EL Speisestärke

1-2 reife Mangos

Granatapfelkerne


Und so geht´s:

Zuerst die trockenen Zutaten in eine Schüssel geben und kurz miteinander verrühren. Sodann die feuchten Zutaten hinzufügen und verrühren.

Zwei 20 cm Springformen ausfetten, den Teig gleichmäßig in beiden Formen verteilen und bei 180 Grad ca 30 Minuten backen. Auskühlen lassen.

Den Frischkäsen mit dem Puderzucker und der Stärke verrühren. Die Böden aus den Formen lösen, einen auf einen Tortenplatte setzen, mit der Hälfte der Füllung bestreichen, den zweiten Boden aufsetzen und mit dem restlichen Frischkäsen bestreichen. Mango schälen und in Streifen schneiden, den Kuchen damit belegen und mit Granatapfelkernen dekoreiren.












4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen