Suche
  • Inga Persson

Gado Gado

Ein großer Haufen gedämpftes Gemüse, knuspriges Tempeh und selbstgemachte Erdnusssoße - fertig ist ein indonesisches Essen, in das ich mich reinlegen kann.

Zutaten für das Gemüse

500 gr. klein geschnittenes Gemüse - Karotten, Lauch, Sprossen, grüne Bohnen, kurz blanchiert und abgeschreckt

Hand vollgekochte Kartoffeln in Würfeln


Zutaten für die Erdnusssoße

200 gr geröstete Erdnüsse

3 Macademia-Nüsse

2 rote Chili, entkenrt und klein geschnitten

2 cm Galgant

3 Knoblauchzehen

1 EL süße Sojasauce (Ketsab Manis)

3 EL heißes Wassrr

Sonnenblumenöl

150 ml Kokosnussmilch


200 gr Tempeh (Ersatz: Tofu), in Scheiben geschnitten und angebraten


Und so geht´s:

Für die Erdnusssoße alle Zutaten bis auf Wasser, Öl und Kokosnussmilch in der Maschine pürieren. In einen Pfanne geben, vorsichtig erhitzen, mit Öl, Wasser und Kokosnussmilch zu einer dicklichen Soße verrühren. Mit Salz abschmecken.


Einen Haufen Gemüse auf einen Teller geben, Ei und Tofu am Rand anlegen, einen Mulde in die Mitte drücken und zwei, drei Löffel Erdnusssoße hineingeben.






14 Ansichten

© 2023 Salz & Pfeffer. Erstellt mit Wix.com