Suche
  • Inga Persson

Dreierlei Hummus

Diese Hummus-Versionen sehen nicht nur klasse aus, sie schmecken auch vorzüglich. Dazu passt natürlich Pita, aber wir meinen, auch Bauernbrot oder Brezn sind eine Option.

Zutaten Grundrezept Hummus

1 große Dose Kichererbsen, abgegossen, Wasser aufgefangen

2 El Tahin

2 EL Olivenöl

Zitronensaft

2 Knoblauchzehen

ggf Salz


Uns so geht´s:

Alle Zutaten in der Maschine zerkleinern. Wenn die Masse zu fest ist, Kichererbsenwasser zugeben. Mit Zitronensaft und Salz abschmecken. Masse dritteln.


Zwiebel-Hummus

Einen gehackte Zwiebel anschwitzen, mit etwas Zucker bestreuen, karamellisieren, etwas Soja-Soße und weißem Balsamico abslöschen, mit Salz, Peffer, Ingwer pikant abschmecken. Unter ein Drittel des Hummus heben.


Rot Bete-Hummus

2 Knollen vorgekochte rote Beete pürieren, unter ein Drittel des Hummus heben, ggf salzen und pfeffern.


Spinat-Pfefferminz-Hummus

zwei handvoll Babyspinat und eine Handvoll Pefferminze pürieren, ein Drittel des Hummus heben, ggf salzen und pfeffern..



29 Ansichten

© 2023 Salz & Pfeffer. Erstellt mit Wix.com