Suche
  • Inga Persson

Brownie-Grütze-Torte

Nachdem mein Brownie-Boden nix geworden war, habe ich kurzerhand einen Brownie-Krümelboden draus gemacht.

Zutaten für den Boden

1 Packung Brownie-Fertigmischung

200 gr. Vollkornkekse

150 gr zerlassene Butter


Für die Creme

500 gr Quark

500 gr Mascarpone

100 gr. Zucker

1 Packung San apart


Für das Topping

400 gr Heidelbeeren

250 ml Johannesbeersaft

50 gr Zucker

1 Packung Tortenguß


Und so geht´s:

Den Brownie nach Anleitung backen, Form ist egal. Den abgekühlten Brownie in der Maschine zerkleinern, in eine Schüssel geben. Die Vollkornkekse ebenfalls zerkleinern, mit den Browniekrümeln in der zerlassenen Butter vermengen, in eine gefettete 30 cm Form drücken. Kühl stellen.


Sämtliche Zutaten für die Creme verrühren, auf den gekühlten Boden geben.


Auf der Creme 400 gr. Heidelbeeren verteilen. Den Guß mit dem Zucker und dem Saft aufkochen, über die Heidelbeeren geben.


Gut durchkühlen.


8 Ansichten

© 2023 Salz & Pfeffer. Erstellt mit Wix.com