Suche
  • Inga Persson

Glasnudelsalat

Aktualisiert: Juli 17

Darf auf keiner Party fehlen, der Nudelsalat. Wer mal was Neues ausprobieren will, macht eine thailändischen Glasnudelsalat.


Zutaten für vier kleine Gläschen

75 gr Glasnudeln

1 El Öl

0,5 cm Ingwer, fein gehackt

1 Knoblauchzehe, fein gehackt

5 EL Limettensaft

2 EL Fischsauce

ggf etwas Zucker

200 gr Räuchertofu in Würfeln oder gekochte Garnelen

1 kleine Schalotte oder rote Zwiebel, in feine Streifen geschnitten

1 Frühlingszwiebel, in feine Ringe geschnitten

1 kleine Stange Staudensellerie, in feine Scheibchen geschnitten

kleine Handvoll Koriandergrün, grob gehackt

Geröstete Erdnüsse, grob gehackt

Und so geht´s:

Glasnudeln mit kochendem Wasser übergießen, 5 Minuten ziehen lassen, abgießen.

Ingwer und Knoblauch in Öl anschwitzen, mit Limettensaft und Fischsauce ablöschen, wer mag, mit Zucker süßsauer abschmecken, Tofu oder Garnelen darin schwenken.


Lauwarm über die Nudeln geben, mit Gemüse und Koriander vermengen, in verschließbare Gläser verteilen, wer mag, mit Erdnüssen bestreuen.

13 Ansichten

© 2023 Salz & Pfeffer. Erstellt mit Wix.com